Lebensbescheinigung

Für Renten- und Pensionsansprüche von Senioren aus dem Ausland wird häufig eine Lebensbescheinigung benötigt.

Beantragung der Lebensbescheinigung:
Persönlich mit Ausweisdokument ODER durch schriftlich bevollmächtigte Person mit beiden Ausweisdokumenten. Mitzubringen ist der von der Rentenstelle übersandte Vordruck.

Lebensbescheinigungen für Rentenansprüche im Inland sind gebührenfrei (§64 SGB X), bei Rente aus dem Ausland 8 Euro.